Copyright 2018 Wia Ventures GmbH. All rights reserved.

Anfragen

 Impressum 

Datenschutz

Nutzungsbedingungen

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER

WIA VENTURES GMBH FÜR BATTLE SKILLS

 

A. ALLGEMEINES​

(1) Massgebend für die beiderseitigen Rechte und Pflichten sind unsere nachstehenden Bedingungen für die Nutzung der in unserer App BATTLE SKILLS bereitgestellten Online-Spiele und Dienste („AGB“). Ergänzend hierzu gelten unsere Datenschutzerklärungen sowie unser Impressum.

 

Ihr Vertragspartner ist:  

Wia Ventures GmbH

Weierweg 48,

CH-5722 Gränichen

(anschliessend “WIA” oder “WIA Ventures” genannt)

 

Kontakt E-Mail: support@battle-skills.com

Homepage: www.battle-skills.com

Geschäftsleitung: Timon Oberholzer

Register: Handelsregisteramt des Kanton Aargau,

Register Nummer.: CH40044450887

MWST Nummer: CHE 463.004.827

 

Datenschutzbeauftragter Schweiz:

Sacha Fuchs

c/o Wia Ventures GmbH

Weierweg 48

CH-5722 Gränichen

 

Vertreter in der EU:

Jakob Rogalski

c/o Water GmbH

Fabrikstraße 18

D-47798 Krefeld.

 

(2) Diese AGB gelten ausschliesslich gegenüber Verbraucher („Nutzer“), welche zur Zeit der Registrierung das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz oder ständigem Aufenthalt ausserhalb der USA, Kuba, Iran, Syrien, Nordkorea, Sudan haben.

(3) Abweichungen von diesen AGB sind nur wirksam, wenn sie im Individualvertrag mit dem Nutzer schriftlich vereinbart werden.

(4) Sollte eine Bestimmung unserer AGB unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit unserer übrigen AGB hiervon nicht berührt. Die Vertragsparteien verpflichten sich bereits jetzt, die unwirksame durch eine wirksame Klausel zu ersetzen, welche der unwirksamen Klausel entspricht oder ihr wirtschaftlich möglichst nahekommt.

(5) WIA Ventures behält sich das Recht vor, jederzeit nach eigenem Ermessen Teile dieser AGB‘s zu ändern, zu modifizieren, zu ergänzen oder zu entfernen („Anpassung“) und diese angepassten Bedingungen im Rahmen des WIA Ventures Dienstes (z.B. über die Website) rechtzeitig vorher unter Angabe des Zeitpunkts des Wirksamwerdens der angepassten Nutzungsbedingungen bekannt zu geben. Dies gilt nicht, wenn die Anpassung eine bereits gebuchte kostenpflichtige Leistung des Dienstes betrifft und sich die Anpassung zum Nachteil des Nutzers auswirken würde. Die Anpassung gilt dann als genehmigt, wenn Sie der Anpassung nicht binnen 6 Wochen ab Bekanntgabe der Anpassungsmitteilung per E-Mail an support@battle-skills.com widersprechen, wobei WIA Ventures in der Anpassungsmitteilung ausdrücklich auf das Widerspruchsrecht und die Folge eines unterbliebenen Widerspruchs hinweisen wird.

 

B. GEGENSTAND UND IDEE VON BATTLE SKILLS​

(1) WIA Ventures bietet ihren Nutzern auf der Grundlage dieser AGB über die App BATTLE SKILLS  Dienstleistungen, u.a. im Zusammenhang mit Spielen und bekannten Persönlichkeiten (Youtuber) zu Unterhaltungszwecken an. Eine Nutzung zu Erwerbs- oder sonstigen gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen.

(2) BATTLE SKILLS enthält darüber hinaus Tools zur Optimierung der eigenen Spiel- Performance, die Möglichkeit des Sammelns von Battleskills Items und ermöglicht den Zugriff auf Dienstleistungen („Dienste“), so etwa die Teilnahme an verschiedenen Foren, Blogs und Chats oder die Einspielung einer Vielzahl von Nutzerinhalten.

 

C. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR BATTLE SKILLS​

1. Nutzungsberechtigung

Nutzungsberechtigt sind ausschliesslich diejenigen natürlichen Personen, welche die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllen:

(i)     Verbraucher, welche das 18. Lebensjahr vollendet haben;

(ii)   einen Account (Registrierung) mit ihrer E-Mail-Adresse und einem Nutzernamen eingerichtet haben;

(iii)  diesen Nutzungsbedingungen (AGB) einschliesslich der Datenschutzerklärung zugestimmt haben;

(iv)  die technischen Voraussetzungen für die Nutzung von BATTLE SKILLS bereithalten;

(v)   der Nutzer nicht durch WIA Ventures von der Nutzung aufgrund von Verstössen gegen diese Nutzungsbedingungen (AGB) ausgeschlossen wurde;

(vi)  der Nutzer seine Teilnahme weder wirksam widerrufen noch seinen Account gekündigt, respektive gelöscht hat.

 

2.  Nutzer

Nutzer im Sinne dieser AGB sind diejenigen Personen, auf welche die Voraussetzungen des vorstehenden Abschnitt 1 zutreffen.

 

3. Nutzungszugang

(1) Die Inanspruchnahme der Dienste durch BATTLE SKILLS setzt die Anmeldung eines auf die E-mail-Adresse des Nutzers lautenden Accounts voraus. Dies erfolgt durch Ausfüllen eines elektronischen Formulars.

(2) Durch die Registrierung bestätigt der Nutzer zugleich seine Nutzungsberechtigung (vgl. Abschnitt 1 Abs.1 AGB) und stimmt zugleich diesen Nutzungsbedingungen zu.

(3) Erfolgt der Zugriff auf BATTLE SKILLS über eine Seite eines sozialen Netzwerks ("SNS"), wie z.B. Facebook, Google+ oder ähnlichen Netzwerken, so muss der Nutzer sich ebenso an deren Nutzungsbedingungen halten.

(4) Ein Rechtsanspruch auf Eröffnung eines Accounts sowie auf die Teilnahme an den Diensten besteht nicht.

(5)  Weitere Voraussetzung für die Erstellung des Accounts ist die Angabe eines Passwortes ("Anmeldeinformation"). Dem Nutzer ist weder gestattet, den Account oder die Anmeldeinformation zu teilen, noch einem Dritten den Zugang zum Account zu ermöglichen oder sonstige Handlungen vorzunehmen, welche die Sicherheit des Accounts gefährden könnte. Wird dem Nutzer irgendeine Sicherheitsgefährdung, wie z.B. Verlust, Diebstahl oder ein unerlaubtes Bekanntwerden der Anmeldeinformation bekannt, oder es hierfür hinreichende Verdachtsmomente gibt, so muss er WIA Ventures hierüber unverzüglich informieren und seine Anmeldeinformation ändern.

(6) der Nutzer ist für die Geheimhaltung seiner Anmeldeinformation und für alle Nutzungen der Anmeldeinformation bis zur Information von WIA Ventures ausschliesslich verantwortlich, einschliesslich von der Inanspruchnahme von Diensten, gleich ob diese vom Nutzer autorisiert wurden oder nicht.

(7) WIA Ventures behält sich das Recht vor, jeden Benutzernamen jederzeit, gleich aus welchem Grund zu entfernen oder zurückzufordern, insbesondere wenn ein Dritter Ansprüche wegen einer Verletzung seiner Rechte bezüglich des Benutzernamens geltend macht.

(8) Es kann pro Nutzer nur ein Account auf einem unterstützten Endgerät genutzt werden.

 

4. Nutzungsvertrag

(1) Mit der Erstellung des Accounts gibt der Nutzer ein verbindliches Vertragsangebot gegenüber WIA Ventures ab. Der Nutzungsvertrag kommt zustande, indem WIA Ventures entweder das Vertragsangebot annimmt, oder den Nutzer den Zugang zu den Diensten gewährt (stillschweigende Vertragsannahme).

 

5. Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen

(1) Der Nutzer ist berechtigt, innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen den mit WIA Ventures geschlossenen Nutzungsvertrag oder einzelne Dienste zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt hierbei 14 Tage ab dem Tag,

(i)       an dem der Nutzungsvertrag zustande gekommen ist (vgl. Abschnitt 4. AGB),

(ii)      an dem der Nutzer die Dienste bezahlt und in Anspruch genommen hat,

es sei denn, dass WIA Ventures mit der Durchführung eines vom Nutzer beauftragten Diensten bereits begonnen hat und der Nutzer (a) bereits zuvor ausdrücklich zugestimmt hat, dass WIA Ventures mit der Erbringung seiner Dienste vor Ablauf der zweiwöchigen Widerrufsfrist beginnt und (b) der Nutzer weiss, dass sein Widerrufsrecht mit der Erbringung der Dienste erlischt und (c) diese Kenntnis bestätigt hat.

 

(2) Das Widerrufsrecht des Nutzers ist wirksam ausgeübt, wenn er uns durch eine eindeutige Widerrufserklärung an folgende Anschrift informiert:

 

WIA Ventures GmbH, Weierweg 48, CH-5722 Gränichen („WIA Ventures“),

Kontakt E-Mail: support@battle-skills.com

Die Widerrufsfrist ist auch gewahrt, wenn der Nutzer den Widerruf vor Ablauf der Widerrufsfrist an uns absendet.

(3)  Widerruft der Nutzer den Vertrag wirksam, so werden wir alle von ihm erhaltenen Zahlungen einschließlich Mehrwertsteuer spätestens 14 Tage nach Zugang der Mitteilung über den Widerruf des Nutzers erstattet. Diese Rückzahlung erfolgt für den Nutzer kostenfrei. WIA Ventures behält sich vor, dasselbe Zahlungsmittel zu verwenden, das der ursprünglichen Zahlungstransaktion zugrunde gelegen hat.

(4) das unverbindliche Muster einer Widerrufserklärung liegt diesen Nutzungsbestimmungen als Anlage bei.

 

6. Nutzungsgegenstand

(1) WIA Ventures räumt dem Nutzer auf der Grundlage dieser AGB’s eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizensierbare, widerrufliche und beschränkte Lizenz zur Nutzung der Dienste von BATTLE SKILLS  ein.

 

(2) Die im vorstehenden Absatz 1 eingeräumte Nutzungslizenz besteht unter folgenden Einschränkungen:

  1. Es ist dem Nutzer nicht gestattet, einen Account anzulegen oder Dienste zu nutzen, wenn er unter 18 Jahre alt ist;

  2. Der Nutzer hat seinerseits die Nutzung der Dienste durch Minderjährige zu unterbinden und ihnen den Zugriff hierauf verweigern;

  3. Der Nutzer trägt die Verantwortung für jede unerlaubte Nutzung des Dienstes durch Minderjährige. Er ist ebenso für jede Nutzung seiner Kreditkarte oder eines anderen Zahlungssystems (bspw. PayPal) durch Unberechtigte verantwortlich;

  4. Dem Nutzer ist es untersagt, seinen Account zu verkaufen, zu vermieten oder auf sonstige Weise weiterzugeben, einen Account mit falscher Identität, falschen Informationen oder für jemand anderen als den Nutzer selbst anzulegen; er darf die Dienste nicht nutzen, wenn sein Account von WIA Ventures bereits entfernt oder für das Spielen von einem WIA Ventures Spiel bereits gesperrt wurde;

  5. Der Nutzer darf seinen Account nicht nur für kommerzielle Zwecke oder für Werbung zu nutzen, jedwede Form von Werbung zu unterstützen oder zu verbreiten; dies umfasst auch die Versendung von Kettenbriefen, Junk- oder Spam E-Mails oder sich wiederholenden oder irreführende Nachrichten.

(3) Eine Nutzung der Dienste unter schuldhafter Verletzung dieser Lizenzbedingungen oder gesetzlicher Bestimmungen kann zum unmittelbaren Entzug der Lizenz führen. WIA Ventures behält sich für diesen Fall ebenso die Inanspruchnahme des Nutzers auf Unterlassung und Schadensersatz oder sonstiger geeigneter Massnahmen ausdrücklich vor.

Vor diesem Hintergrund willigt der Nutzer hiermit ausdrücklich in die Bestimmungen dieser AGB, und darin ein, insbesondere folgendes zu unterlassen:

(i)      Handlungen vorzunehmen, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstossen;

(ii)    den Kundenservice von WIA Ventures missbräuchlich nutzen;

(iii)  Cheats, Exploits, automatische Programme, Bots, Hacks, Mods oder sonstige unerlaubte Software nutzen oder (direkt oder indirekt) an der Nutzung beteiligt sind, welche dazu dient, den Dienst, WIA Ventures-Apps, WIA Ventures-Spielerlebnisse oder WIA Ventures-Dienstleistungen zu verändern oder zu beeinträchtigen;

(iv)  Computer oder Server stören oder überlasten, die für die Bereitstellung und Unterstützung des Dienstes oder WIA Ventures Spielumgebung genutzt werden, oder zu solchen Störungen und Überlastungen Hilfestellungen leisten oder sonst dazu beitragen;

(v)   bei der Nutzung eines Dienstes oder dem Nutzen einer WIA Ventures-Dienstleistung den normalen Verlauf des Dienstes stören, beeinträchtigen oder sonstiges Verhalten an den Tag legen, welches das Nutzererlebnis anderer negativ beeinträchtigt. Dazu zählt unter anderem: Win-Trading oder sonstige Manipulation der Ranglisten, Fehler im Dienst zu missbrauchen, um sich einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu verschaffen, sowie sonstige Handlungen, welche die beabsichtigte Funktionsweise des Dienstes absichtlich missbrauchen oder dagegen verstoßen;

(vi)  jedwede Art von Angriff oder sonstige Maßnahmen in Gang setzen, welche die Dienste selbst oder dessen Gebrauch oder das Spielvergnügen anderer Personen stört, hierzu beitragen oder sich sonst hieran beteiligen, insbesondere durch die Verbreitung von Viren oder Denial of Service Attacken;

(vii) versuchen, unberechtigt Zugang zu den Diensten, Konten von anderen oder zu Computern, Servern oder Netzwerken, die mit den Diensten verbunden sind, auf anderem Weg als über den von WIA Ventures zur Verfügung gestellten Nutzerzugang zu erlangen, beispielsweise durch Umgehung oder Modifizierung, dem Versuch der Umgehung, der Modifizierung, der Ermutigung oder Unterstützung anderer Personen bei der Umgehung oder Modifikation jeglicher Sicherheitsvorkehrungen, Technologien, Gerätschaften oder Software, welche Teil des Dienstes sind;

(viii) Inhalte über Dienste zu veröffentlichen, die missbräuchlich, bedrohlich, obszön, erniedrigend, verleumderisch, rassistisch, sexistisch, pornographisch, beleidigend, religiös oder anderweitig anstößig oder rechtswidrig sind;

(ix)  Inhalte über Dienste zu veröffentlichen, die exzessive Gewalt, radikale Propaganda oder anderes anstößiges Material zeigen, oder in denen eine Verlinkung zu solchen Inhalten enthalten ist;

(x)    andere Personen oder Gruppen, einschließlich WIA Venture Mitarbeiter zu belästigen, zu missbrauchen, zu schädigen, oder Belästigungen, Missbrauch (z.B. Mobbing) oder sonstige Verletzungen zu befürworten oder hierzu anzustiften, oder den Versuch hierzu zu unternehmen;

(xi)  Inhalte durch Dienste verfügbar zu machen, die Urheberrechte, Markenrechte, Patente, Geschäftsgeheimnisse, das Recht auf Privatsphäre, auf Öffentlichkeit, oder ein anderes Recht eines Dritten, einschließlich derer von WIA Ventures Mitarbeiter zu verletzen;

(xii) den Quellcode einer zugrundeliegenden Software oder sonstiges geistiges Eigentum, das genutzt wird, um den Dienst bereitzustellen, zu rekonstruieren (reverse engineer), zu dekompilieren, zu zerlegen, zu entschlüsseln oder andere Versuche zu unternehmen, den Quellcode abzuleiten oder Informationen zu dem Dienst mittels Methoden zu erlangen, die nicht ausdrücklich und schriftlich zuvor von WIA Ventures gestattet wurden;

(xiii) sich um persönliche Informationen anderer Nutzer der Dienstes zu bemühen oder private Informationen anderer, einschließlich persönliche identifizierbare Informationen (sei es in Textform, bildlich oder per Video), Identifizierungsunterlagen, oder finanzielle Informationen, durch die Dienste zu sammeln oder zu veröffentlichen oder Versuche hierzu zu unternehmen.

(4) Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen behält sich WIA Ventures ausdrücklich vor,

       i.        ACCOUNTS ODER DEN ZUGANG ZU DEN DIENSTEN VON WIA VENTURES ODER ZU TEILEN HIERVON EINSCHRÄNKEN, SPERREN, KÜNDIGEN, VERÄNDERN ODER LÖSCHEN, WENN DER NUTZER SCHULDHAFT GEGEN DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VERSTÖSST, ODER SIE DIE DIENSTE ANDERWEITIG SCHULDHAFT UNRECHTMÄSSIG ODER UNZULÄSSIG NUTZT. WIA VENTURES KANN ACCOUNTS ODER DEN ZUGANG ZU DEN DIENSTEN VON WIA VENTURES ODER ZU TEILEN HIERVON EINSCHRÄNKEN ODER SPERREN, WENN UND SOLANGE WIA VENTURES DEN BEGRÜNDETEN VERDACHT EINES VERSTOSSES ODER EINER UNRECHTMÄSSIGEN ODER UNZULÄSSIGEN NUTZUNG DURCH DEN NUTZER HAT. IM FALLE EINES VERSTOSSES UND DAMIT EINHERGEHENDER ACCOUNTMASSNAHMEN KÖNNEN DEM NUTZER SEIN BENUTZERNAMEN UND SEINE POSITION ABERKANNT SO WIE IM RAHMEN DER NUTZUNG DER DIENSTE BEREITS  ERLANGTE VORTEILE, PRIVILEGIEN, SOWIE ERWORBENE UND GEKAUFTE WAREN ENTZOGEN WERDEN.

      ii.        WEITERHIN BEHÄLT SICH WIA VENTURES VOR, DEN DIENST UND NUTZERKONTEN ODER TEILE HIERVON JE NACH ART UND DAUER DES VERSTOSSES ODER BEGRÜNDETEN VERDACHTS -  (ZEITWEISE ODER DAUERHAFT) EINSCHRÄNKEN, (ZEITWEISE ODER DAUERHAFT) ZU SPERREN ODER DEN ZUGANG ZU SPIELEN UND SEITEN SOWIE DEREN INHALTE, LEISTUNGEN UND PROGRAMMEN (ZEITWEISE ODER DAUERHAFT) ZU VERBIETEN, GEHOSTETE INHALTE (ZEITWEISE ODER DAUERHAFT) ZU VERZÖGERN ODER ZU ENTFERNEN UND TECHNISCHE SOWIE RECHTLICHE SCHRITTE ZU ERGREIFEN, UM NUTZERN DEN ZUGANG ZU DEN DIENSTEN (ZEITWEISE ODER DAUERHAFT) ZU VERSPERREN, WENN UND SOWEIT WIA VENTURES DEN BEGRÜNDETEN VERDACHT HAT , DASS DIESE EINE GEFAHR SCHAFFEN ODER EINE RECHTLICHE HAFTUNG AUSLÖSEN KÖNNTEN, IN DEM ZUM BEISPIEL URHEBERRECHTE ODER SONSTIGE GEWERBLICHE SCHUTZRECHTE DRITTER VERLETZT WERDEN ODER EIN VERHALTEN MIT LETZTEREM ODER MIT DEM GEIST DER BEDINGUNGEN UND BESTIMMUNGEN VON WIA VENTURE UNVEREINBAR IST. WIA VENTURES BEHÄLT SICH WEITERHIN DAS RECHT VOR, ACCOUNTS VON NUTZERN DAUERHAFT ZU SPERREN ODER ZU KÜNDIGEN, SOWEIT DIE BETREFFENDEN NUTZER WIEDERHOLT URHEBERRECHTE ODER SONSTIGE GEWERBLICHE SCHUTZRECHTE VON WIA VENTURE ODER VON DRITTEN VERLETZT HABEN.

    iii.        WIA VENTURES BEHÄLT SICH WEITERHIN DAS RECHT VOR, JEDEN ACCOUNT ZU KÜNDIGEN, DER 180 TAGE LANG INAKTIV WAR UND KEIN EINGEZAHLTES UNGENUTZTES GUTHABEN AUFWEIST. HIERAUF WIRD WIA VENTURE DEN BETREFFENDEN NUTZER RECHTZEITIG VORHER HINWEISEN.

(5) WIA Ventures behält sich ungeachtet der vorstehenden Bestimmungen das ausdrückliche  Recht vor, die Bereitstellung oder Unterstützung der Dienste oder bestimmter Apps oder Teilen von denen jederzeit einzustellen. Hierauf wird WIA Ventures den Nutzer rechtzeitig vorher in geeigneter Weise hinweisen. Das Recht des Nutzers, die betreffenden Dienste oder Teile von diesen zu nutzen, endet damit zum Zeitpunkt der Einstellung, ohne dass es hierzu noch einer weiteren gesonderten und rechtsverbindlichen Erklärung von WIA Ventures bedarf. In solchen Fällen ist WIA Ventures nicht zu Erstattungen, Leistungsersatz oder zur Zahlung sonstiger Entschädigungen verpflichtet. Dies gilt nicht bezüglich vom Nutzer gekaufter und zum Einstellungszeitpunkt noch nicht verbrauchter Virtueller Währungen oder Guthaben. Die Kündigung des Accounts kann zur Folge haben, dass der Zugang zu den Diensten bzw. einem Teil davon nicht mehr möglich ist; dies gilt auch für Inhalte, die der Nutzer oder Dritte übermittelt haben. In diesem Fall hat der Nutzer das jederzeitige Recht, seinen Account ohne Angabe von Gründen zu kündigen, indem er per E-Mail an: support@battle-skills.com WIA Ventures über seine Kündigung erklärt

 

7. Nutzungsrechtsinhaber

(1) WIA Ventures ist Inhaber sämtlicher Rechte an und im Zusammenhang mit den Diensten, insbesondere an Computer- bzw. Software-Codes, Melodien, physische und virtuelle Gegenstände, Charaktere, Namen von Charakteren, Geschichten, Dialogen, Schlagworten, Konzepten, Illustrationen, Animationen, Geräuschen, Musikkompositionen, audio-visuelle Effekten, Verfahrensweisen, Dokumentationen, In-Game Chat-Protokollen, Charakter Profilinformationen, Aufzeichnungen von Spielen, die unter Verwendung eines WIA Ventures Game-Clients [Software, die eine Verbindung zum Game-Server herstellt] aufgeführt werden, sowie die WIA Ventures Game-Clients und Server-Software. WIA Ventures behält sich alle Rechte an und im Zusammenhang mit seinen Spielen und dem Dienst vor, insbesondere alle gewerblichen Schutzrechte, insbesondere Urheber- sowie sonstige Eigentumsrechte.

(2) Der Nutzer anerkennt mit der Eröffnung seines Accounts, spätestens mit der Inanspruchnahme von Diensten, keine weiteren Rechte an dem Account als die ihm durch diese AGB’s eingeräumt werden, zu erwerben oder sich in sonstiger Weise zu beschaffen.

 

8. Nutzungsinhalte (User Content)

(1) Unter den Begriff Nutzerinhalte fallen alle Kommunikationen, Bilder, Töne und alle Inhalte, Daten und Informationen, welche der Nutzer über einen WIA Ventures Game Client, oder die Dienste hochlädt oder übermittelt werden, oder die andere Nutzer hochladen oder übermitteln, insbesondere Chat-Texte.

(2) Durch das Übermitteln oder Bereitstellen von Nutzerinhalten während der Nutzung der Dienste versichert der Nutzer, dass eine solche Übermittlung oder Bereitstellung

(i)     richtig, nicht geheim und nicht irreführend ist;

(ii)   keine Gesetze, vertragliche Beschränkungen oder Rechte Dritter verletzt, und dass er die Erlaubnis all jener Dritter hat, deren persönliche Daten oder Schutzrechte in den Inhalten enthalten oder von diesen betroffen sind;

(iii)   frei von Viren, Schadsoftware (Adware), Spionagesoftware (Spyware), Computerwürmern oder anderem Schadcode ist;

(iv)  und  anerkennt und erteilt sein Einverständnis dazu, dass alle in solchen Inhalten enthaltenen persönlichen Daten jederzeit durch WIA Ventures gemäß deren Datenschutzerklärung verarbeitet werden darf. WIA Ventures behält sich das Recht vor, den Nutzerinhalt (einschließlich ohne Einschränkung Ihres Nutzerinhalts) im Interesse der Durchführung ihrer Dienste, auch ohne vorherige Ankündigung zu überprüfen, zu überwachen, zu verbieten, zu bearbeiten, zu löschen, zu deaktivieren. Entschädigungsansprüche des Nutzers durch solche Massnahmen von WIA Ventures werden im Rahmen des jeweils rechtlich Zulässigen hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

 

9. Überprüfung der Nutzerinhalte

(1) WIA Ventures übernimmt keine Verantwortung für die Handlungen von Nutzern, die Nutzerinhalte bereitstellen und ist nicht für die Überprüfung des Dienstes hinsichtlich unangemessenen Inhaltes oder Verhalten verantwortlich. WIA Ventures ist nicht Willens und in der Lage, alle Nutzerinhalte vorab zu prüfen oder zu überwachen. Die Nutzung der Dienste erfolgt daher auf ausschliesslichem Risiko des Nutzers. Durch die Nutzung der Dienste kann der Nutzer daher Nutzerinhalten ausgesetzt sein, die angreifend, unanständig oder sonst nicht mit den Erwartungen der Nutzer übereinstimmen. Insofern trägt der Nutzer alle mit der Nutzung von im Zusammenhang mit den Diensten zugänglichen Nutzerinhalten verbundenen Risiken.

(2) WIA Ventures behält sich unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen im Rahmen seiner technischen und logistischen Möglichkeiten das Recht vor, die Interaktionen und Kommunikationen (insbesondere Chat-Texte) seiner Nutzer sowie  mit und über die Dienste nach eigenem Ermessen zu überwachen und/oder aufzuzeichnen sowie jegliche Nutzerinhalte (dies umfasst ohne Beschränkungen Ihre Nutzerinhalte) nach alleinigem Ermessen, ohne vorherige Ankündigung, mit oder ohne Grund jederzeit zu überprüfen, zu überwachen, zu verbieten, zu bearbeiten, zu  löschen oder den Zugriff darauf auf jegliche Art zu unterbinden.

(3) Die über BATTLE SKILLS abrufbaren beinhalten verschiedene Foren, Blogs und Chat-Funktionen, in denen Nutzerinhalte bekanntgeben werden können, einschließlich Beobachtungen und Kommentare seiner Nutzer zu bestimmten Themen. WIA Ventures kann nicht garantieren, dass andere Nutzer die Ideen und Informationen, die der jeweilige Nutzer mitteilt, nicht nutzen. Daher sollten Ideen und Informationen möglichst nicht über die Dienste bekannt gegeben werden, sofern der betreffende Nutzer deren Geheimhaltung oder Nutzung durch Dritte nicht wünscht. Eine Haftung für eine unautorisierte Nutzung oder Offenlegung durch Dritte lehnt WIA Ventures, ausser in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit hingegen ab.

(4) Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung und haftet für die Informationen, die er auf oder durch die Dienste oder im Zusammenhang mit den Diensten Dritten gleich in welcher Weise zugänglich macht.

(5) Mit der Registrierung und Nutzung der Dienste über BATTLE SKILLS  erteilt der Nutzer WIA Ventures eine jederzeit widerrufbare, zeitlich unbefristete, übertragbare, kostenfreie, weltweite Lizenz und die Berechtigung, sowohl die Nutzerinhalte als auch im Zusammenhang mit unserer Bereitstellung der Dienste erfolgte Veränderung, oder abgeleiteter Werke (Derivate) hiervon, diese zu kopieren, wiederzugeben, zu reparieren, zu überarbeiten, zu verändern, hiervon abgeleitete Werke zu erstellen, herzustellen, zu vermarkten, zu veröffentlichen, zu vertreiben, zu verkaufen, zu lizenzieren, Unterlizenzen zu vergeben, zu übertragen, zu vermieten, zu übermitteln, öffentlich wiederzugeben, öffentlich aufzuführen, elektronisch zugänglich zu machen, auszusenden, der Öffentlichkeit mittels Telekommunikation mitzuteilen, wiederzugeben, aufzuführen, in einen Computerspeicher einzugeben, sowie in jeder Hinsicht zu nutzen und zu verwenden, inklusive der Vermarktung und Bewerbung des Diensts. Darüber hinaus erteilen der Nutzer WIA Ventures das jederzeit widerrufbare Recht, seinen Namen, Abbild und jedwede andere Information oder in Nutzerinhalten bzw. im Zusammenhang mit diesen enthaltenen Materialien kostenfrei zu nutzen und zu verwerten. WIA Ventures macht keine Rechtsinhaberschaft bezüglich der betreffenden Nutzerinhalte geltend, und keine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen zielt darauf ab, die Nutzungs- und Verwertungsrechte des Nutzers an seinen Nutzerinhalten einzuschränken. WIA Ventures ist nicht verpflichtet, das in Anspruch genommene geistige Eigentum des betreffenden Nutzers an dessen Nutzerinhalt zu überwachen oder durchzusetzen.

(6) Der Nutzer ist für seine Kommunikationen mit anderen Nutzern der Dienste und allen sonstigen Beteiligten, mit denen er über den jeweiligen Dienst und/oder WIA Ventures Dienstleistungen kommuniziert, allein verantwortlich. Ohne dahingehende Verpflichtung behält sich WIA Ventures das Recht vor, an diesen Wortwechseln in irgendeiner Weise teilzunehmen. Der Nutzer erklärt hiermit  seine Bereitschaft, mit WIA Ventures bei der Aufdeckung verdächtiger unrechtmäßiger, betrügerischer oder missbräuchlicher Aktivitäten in vollem Umfang zu kooperieren. Dies umfasst insbesondere, WIA Ventures Zugang zu passwortgeschützten Teilen Ihres Accounts zu gewähren.

 

10. Vergütung und Zahlungsbedingungen

(1) Gegen Vergütung erwirbt der Nutzer auf seinem Account eine zeitlich für die  Dauer seiner berechtigten Inanspruchnahme der Dienste beschränkte, nicht übertragbare, widerrufliche Lizenz für folgende Nutzungen:

(i)     "Virtuelle Währung", insbesondere virtuelles Bargeld, Gold oder Diamanten und Juwelen, alle zur Nutzung in WIA Ventures Apps und Dienstleistungen;

(ii)   "virtuelle In-Game Gegenstände" (zusammen mit Virtueller Währung "Virtuelle Gegenstände");

(iii)  sonstige Güter oder Dienste ("Waren"). Das Erwerben von virtuellen Gütern, ist über keinen anderen Weg, als über WIA Ventures oder deren autorisierte Partner durch den Dienst, gestattet. WIA Ventures ist berechtigt, virtuelle Gegenstände und/oder Waren jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu verwalten, zu regulieren, zu kontrollieren, zu verändern oder zu entfernen. Übt WIA Ventures eines dieser Rechte aus, ist WIA Ventures weder dem Nutzer noch Dritten zu einem Ausgleich verpflichtet. Dies gilt nicht für bereits vom Nutzer käuflich erworbene Nutzungsrechte.

(2)   Die Übertragung von virtuellen Gegenständen und Waren ist verboten, wenn es der jeweilig in Anspruch genommene Dienst nicht ausdrücklich erlaubt. Wenn es der betreffende Dienst nicht ausdrücklich erlaubt, darf der Nutzer virtuelle Gegenstände oder Waren weder an eine andere Person oder Einrichtung verkaufen, kaufen, einlösen auf sonstige Weise übertragen, oder das Genannte versuchen.

(3)   SÄMTLICHE KÄUFE UND EINLÖSUNGEN VIRTUELLER GEGENSTÄNDE, DIE ÜBER DEN JEWEILIGEN DIENST GETÄTIGT WERDEN, SIND ENDGÜLTIG UND NICHT ERSTATTUNGSFÄHIG. DIE BESTIMMUNGEN DES VORSTEHENDEN ABSCHNITTES 5. BLEIBEN HIERVON UNBERÜHRT.

(4)   Die Bereitstellung virtueller Gegenstände zur Nutzung in WIA Ventures Apps erfolgt durch WIA Ventures unmittelbar nachdem der Kauf von WIA Ventures akzeptiert und der Nutzer nach nochmaliger gesonderter Aufforderung durch WIA Ventures, auf sein Widerrufsrecht verzichtet hat.

(5)   Der Nutzer ist damit einverstanden, dass alle Entgelte und anfallende Steuern eines Kaufs oder Inanspruchnahme von Diensten von ihm zu tragen sind. WIA Ventures ist berechtigt, die Preise für die angebotenen Güter und Dienste jederzeit für die Zukunft zu ändern. DER NUTZER ANERKENNT, DASS WIA VENTURES UNTER KEINEN UMSTÄNDEN AUS DIESEM GRUNDE ZUM ERSATZ VERPFLICHTET IST. DIES GILT NICHT, WENN VIRTUELLE GEGENSTÄNDE GEKAUFT WURDEN UND WIA VENTURES EINEN ACCOUNT OHNE HINREICHENDEN GRUND SCHLIESST.

 

11. Aktualisierungen der Dienste

(1) WIA Ventures entwickelt die über seine App BATTLE SKILLS angebotenen Dienste kontinuierlich weiter. Hinsichtlich der Dienste, insbesondere WIA Ventures-Apps, die der Nutzer auf seinem Gerät oder Computer installiert hat, ist WIA Ventures berechtigt, die Durchführung von Updates zu verlangen.

(2) Der Nutzer akzeptiert, dass WIA Ventures die Dienste ohne vorherige Ankündigung jederzeit aktualisieren kann. Um die Nutzung der jeweiligen Dienste für ihre Nutzer aufrecht zu erhalten, insbesondere WIA Ventures-Apps zu nutzen und Spielbegleiter nutzen zu können, kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Nutzer gelegentlich Software Dritter updaten muss.

 

12. Gewährleistung

WIA VENTURES HAFTET FÜR SACH- UND RECHTSMÄNGEL NACH DEN HIERFÜR GELTENDEN GESETZLICHEN VORSCHRIFTEN. WIA VENTURES KANN NICHT GEWÄHRLEISTEN, DASS DER NUTZER ZU JEDER ZEIT UND AN JEDEM ORT SEINER WAHL ZUGANG ZU DEN DIENSTEN HAT, NOCH DASS DIE DIENSTE STETS UNTERBRECHUNGS- ODER FEHLERFREI SIND, ODER DASS DEFEKTE BEHOBEN WERDEN, ODER DIENSTE FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDIGENDEN BESTANDTEILEN SIND.

 

13. HAFTUNG

(1) WIA VENTURES HAFTET AUF SCHADENERSATZ – GLEICH AUS WELCHEM RECHTSGRUND – NUR BEI VORSATZ, GROBER FAHRLÄSSIGKEIT UND LEICHT FAHRLÄSSIGER VERLETZUNG WESENTLICHER VERTRAGSPFLICHTEN (KARDINALPFLICHTEN). WESENTLICHE VERTRAGSPFLICHTEN SIND SOLCHE, DEREN ERFÜLLUNG ZUR ERREICHUNG DES ZIELS DES VERTRAGES NOTWENDIG IST. BEI LEICHT FAHRLÄSSIGER VERLETZUNG WESENTLICHER VERTRAGSPFLICHTEN IST DIE HAFTUNG VON WIA VENTURES BEGRENZT AUF DEN ERSATZ DES VERTRAGSTYPISCHEN, VORHERSEHBAREN SCHADENS. INSBESONDERE MITTELBARE SCHÄDEN WERDEN NICHT ERSETZT. DIE VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN GELTEN AUCH ZUGUNSTEN DER GESETZLICHEN VERTRETER UND ERFÜLLUNGSGEHILFEN VON WIA VENTURES, WENN ANSPRÜCHE DIREKT GEGEN DIESE GELTEND GEMACHT WERDEN. DIE VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN GELTEN NICHT FÜR SCHULDHAFT VERURSACHTE SCHÄDEN AUS DER VERLETZUNG DES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT. DIE VORSCHRIFTEN DES PRODUKTHAFTUNGSGESETZES BLEIBEN UNBERÜHRT.

(2) Der Nutzer verpflichtet sich für den Fall, dass er gegen die Bestimmungen dieser AGB oder gegen gesetzliche Vorschriften im Zusammenhang mit der Nutzung seines Accounts und der Inanspruchnahme von Diensten schuldhaft verstossen hat und WIA Ventures daraus als Betreiber von BATTLE SKILLS durch Dritte in Anspruch genommen wird, WIA Ventures einschliesslich dessen Beauftragte, Direktoren, Agenten, Tochtergesellschaften, Joint Ventures und Mitarbeiter von allen Ansprüchen, Forderungen, Schäden oder anderen Verlusten freizustellen; WIA Ventures dagegen zu verteidigen und schadlos zu halten, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die von Dritten aufgrund oder im Zusammenhang mit dem vorgenannten schuldhaften Verstoss geltend gemacht werden.

 

14. Streitbeilegung

Im Falle von Meinungsverschiedenheiten oder Streitigkeiten zwischen dem Nutzer und WIA Ventures werden sich die Parteien zunächst versuchen, zu verständigen und den Streit aussergerichtlich beizulegen. Hierfür steht dem Nutzer die Kundenbetreuungs- E-Mail: support@battle-skills.com zur Verfügung.

 

15. Kommunikation

WIA Ventures veröffentlicht Nachrichten und Informationen an seine Nutzer über  www.battle-skills.com und per E-Mail oder jegliches andere Kommunikationsmittel, welches der jeweilige Nutzer WIA Ventures zu diesem Zweck angibt.

Mitteilungen des Nutzers an WIA Ventures sind schriftlich zu richten an:

WIA Ventures GmbH: Rechtsabteilung, Weierweg 48, 5722 Gränichen, Schweiz.

Per E-Mail an: support@battle-skills.com

 

16. Sonstige Bestimmungen

(1) Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis ist für Verbraucher mit Wohnsitz in der EU jeweils deren Wohnsitz.

Für alle sonstigen Nutzer – mit Wohnsitz oder ständigem Aufenthalt ausserhalb der EU – ist Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Ansprüche aus und im Zusammenhang mit dem Nutzungsverhältnis – soweit gesetzlich zulässig – immer der Sitz von WIA Venture in CH-Gränichen, insbesondere das Bezirksgericht in CH-Aarau. WIA Ventures ist wahlweise darüber hinaus berechtigt, den Nutzer auch an seinem allgemeinen Gerichtsstand in Anspruch zu nehmen.

(3) Für die Geschäftsbeziehungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen WIA Ventures und dem Nutzer gilt das Recht der Schweiz ohne die kollisionsrechtlichen Regelungen. Insbesondere die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über internationale Warenkaufverträge (CISG) ist ausgeschlossen.

(4) WIA Ventures speichert die personenbezogenen Daten seiner Nutzer nur in dem Umfang und für den Zeitraum, der zur Abwicklung der Bestellung erforderlich ist. Hierbei werden die  Bestimmungen der einschlägigen Datenschutzgesetze sowie der einschlägigen Handels- und steuerlichen Bestimmungen zur elektronischen Archivierungspflicht beachtet. Nähere Einzelheiten hierzu ergeben sich aus der Datenschutzerklärung von WIA Ventures, die abrufbar ist unter: www.battle-skills.com/datenschutz

(5) WIA Ventures ist mangels gesetzlicher Verpflichtung nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle gemäss dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSGB) teilzunehmen. Zur Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung kommen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

(6) WIA Ventures ist nicht haftbar für eine Verzögerung oder einen Ausfall beruhend auf Gründen, auf die WIA Ventures keinen Einfluss hat, insbesondere ein Ausfall aufgrund von unvorhergesehenen Umständen oder Ursachen außerhalb des Einflussbereichs von WIA Ventures, wie z.B. höhere Gewalt, Krieg, Terrorismus, Unruhen, Embargos, Handlungen ziviler oder militärischer Behörden, Feuer, Fluten, Unfälle, Streiks oder Beschränkung der Transportmöglichkeiten, Benzin, Energie, Arbeitskraft oder von Material.

 

Stand: Januar 2019

© WIA Ventures GmbH